Abrechnungsform / Kostenübernahme

Als approbierte Psychotherapeutin bin ich zur kassenärztlichen Versorgung zugelassen. Das heißt, die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Psychotherapie, insofern diese indiziert ist.

Für Sie fallen keine Zuzahlungen an. Das entsprechende Antragsformular füllen wir gemeinsam in der Praxis aus, dort erhalten Sie auch alle weiteren Informationen. Wichtig ist, dass Sie Ihre elektronische Gesundheitskarte zu Ihrem Termin mitbringen!

Bei Selbstzahlern und Privatversicherten berechne ich die Sitzungen nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).